Heuer Schraubstock – Das nützlichste Grundwerkzeug auf der Werkbank

Ein Schraubstock dient als Gerätschaft für die Fixierung von Werkstücken.
Alle Schraubstock-Ausführungen besitzen eine festsitzende wie auch eine bewegliche Spannbacke. Ihr Bauteil kann zwischen den zwei Backen rutschfest eingespannt und nachfolgend bearbeitet werden. An Schraubstöcken sind meistens zwei abschraubbare Spannbacken montiert, die an die jeweilige Struktur sowie Materialbeschaffenheit des Werkstücks anzupassen sind.

Viele Schraubstöcke bestehen aus gegossenem Stahl und garantieren eine mittelmäßige Genauigkeit während des Einspannprozesses. Schraubstöcke werden überwiegend von Automechanikern, Schreinern als auch von Privatleuten mit eigener Werkstatt gebraucht.

Werkbank

Schraubstock – Aufbau und Funktionsschema

Ihr Schraubstock ist das Basiswerkzeug auf ihrer Werkbank

Der Brockhaus Heuer Schraubstock ist letztendlich eine stabile Apparatur zum Festhalten von Gegenständen während jener Bearbeitung. Dazu bestehen Heuer Schraubstöcke wied diese http://www.schraubstock-test.de/schraubstock-kaufen/heuer-schraubstock-hoechste-ansprueche/ aus zwei Backen, in welchen Baustücke eingespannt werden können. Während sich die eine Spannbacke unter Zuhilfenahme der Kurbel uneingeschränkt in Bewegung setzen lässt, bleibt die feste Backe ständig an ihrem Platz.

Die Funktion ist recht einfach. Mit der Spindel kann die bewegliche Backe auf die Unbewegliche bewegt werden. Ihr Bauteil wird folglich durch die beiden Spannbacken eingespannt, sobald ihr Schraubstock richtig angezogen wird. Das Äußere Gewinde unserer Drehspindel bewegt sich durch das innere Gewinde der beweglichen Spannbacke und sorgt demzufolge für den nötigen Antrieb.
Die Einspannhelfer besitzen meistens Klemmfüße, welche auf Werkbänken festgeschraubt werden können und ausreichende Stabilität sicherstellen.

Gängige Schraubstock Typen und deren Einsatzbereiche

Schraubstöcke gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Achten Sie bei dem Zukauf ihres Spannhelfers auf dessen Einsatzbereich – benötigen Sie ein großes Modell für die Arbeitsplatte oder einen kompakten Maschinenschraubstock für Werkzeuggeräte wie die Standbohrmaschine.

Der klassische Parallel Schraubstock ist dabei die gängigste Ausführung. Dabei stehen die Backen zu jeder Öffnungsweite vollständig synchron zueinander. Selbige Typen finden sich häufig auf einschlägigen Webseiten in einem Schraubstock-Test. In Folge dessen können auch große Werkstücke genau und sicher eingespannt werden. Ein parallel öffnender Schraubstock wird mit bloßer Muskelkraft auf- und zugedreht. Fixiert wird ein solcher Schraubstock auf einer Werkbank.

Außerdem werden bei dieser Schraubstock-Ausführung überstülpbare Schutzbacken befestigt, für den Fall, dass weiche Werkstücke darin eingespannt werden sollen. Sehr populär ist die Anwendung von Parallel Schraubstöcken zum Bearbeiten von Hartholz, Metallstücken, zum Kabellöten oder aber Flexen.

Abgesehen von dem Parallelschraubstock gibt es auch den Maschinen Schraubstock, welcher an speziellen Werkzeugmaschinen, wie z. B. einer Fräse befestigt wird. Diese Schraubstockart hat keine eigene Montageeinheit und lässt sich durch Langlöcher an allen gängigen Werkzeugmaschinen fixieren. Neben dem ist auch der Rohr-Schraubstock zu erwähnen, welcher primär von Heizungs- und Klimainstallateuren für das einspannen von runden Werkstücken mit verschieden großen Durchmessern genutzt wird.

Maschinenschraubstock: Eingesetzt wird ein Maschinenschraubstock zum Festspannen von Bauteilen in Werkzeugmaschinen. Gerade die hohe Präzision zeichnet den Maschinenschraubstock aus. Dieser Maschinenschraubstock darf obendrein die großen Kräfte aufnehmen, die auf das Baustück beispielsweise beim Fräsvorgang einwirken. Bei einem Maschinen Schraubstock gibt es auch andere Varianten, wie beispielsweise den Hydraulikschraubstock oder den pneumatischen Schraubstock.

Rohrschraubstöcke: Ein Rohrschraubstock, häufig auch Installateursschraubstock genannt, ist angenehm einzusetzen, um runde Werkstücke zu bearbeiten, da der jeweilige Durchmesser einfach eingestellt werden kann. Hierbei werden die Rohrleitungen von allen vier Seiten ausgeglichen eingespannt, wodurch unerwünschte Verformungen am Werkstück weitestgehend vermieden werden.

Minischraubstock Der Mini Schraubstock besitzt dezente Abmessungen und kann deshalb mit viel Gespür arbeiten. Des Weiteren haben solche Ausführungen meist ein kugelgelagertes Gelenk, wodurch der Kopf des Schraubstocks in allen Richtungen festgestellt werden kann. Der Mini Schraubstock ist deshalb insbesondere bei Bastlern populär.

Eine Werkbank mit einem in der Höhe verstellbaren Schraubstock kaufen

Eine Werkbank mit passendem Spannhelfer kann inzwischen im Netz in sämtlichen bekannten Werkzeugshops oder beim nahegelegenen Fachhändler erworben werden. In aller Regel ist auf der Werkplatte ein gebräuchlicher 150 mm Schraubstock fixiert,

Für den Fall, dass der Schraubstock klein ist, nimmt er natürlicherweise weniger Platz in Anspruch. Wenn ihr Schraubstock in der Höhe verstellbar ist, kann er ideal auf Ihre Größe eingestellt werden. Ein höhenverstellbarer Spannhelfer ermöglicht präziseres Einspannen, ist jedoch auch teurer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *